Genossenschaft

Die „Zeiteninsel eG“ wurde im Mai 2013 gegründet, um die Trägerschaft und den Betrieb des zukünftigen „Archäologischen Freilichtmuseums Marburger Land“ zu gewährleisten. Sie ist seit dem 12. August 2013 beim Registergericht Marburg eingetragen. 

 

Zu den neun Gründungsmitgliedern gehörten die Gemeinde Weimar als Eigentümerin des Geländes, die Universitätsstadt Marburg, der Landkreis Marburg-Biedenkopf, der Förderverein Zeiteninsel e.V. und die Raiffeisenbank Ebsdorfergrund, deren Vertreter auch den Aufsichtsrat stellen. Die drei kommunalen Partner agieren dabei als die tragenden Säulen der eG.

 

Dem geschäftsführenden Vorstand gehören Dr. Andreas Thiedmann, Karl Krantz und Dr. Richard Laufner an.

Die Aufgabe der Zeiteninsel eG besteht laut Satzung 

- im Wesentlichen im Betrieb des Museums als öffentliche Bildungsstätte und dafür 

- in der Entwicklung der baulichen Anlagen und musealen Ausstattungen sowie

- in der didaktischen Aufbereitung und Vermittlung kulturgeschichtlicher Inhalte.

 

Dazu zählt nicht zuletzt die Schaffung personeller und organisatorischer Strukturen zur Vermittlung der Museumsinhalte im täglichen Betrieb. Bei all diesen Aufgaben sind hohe wissenschaftliche Standards zu wahren.

 

Die Rechtsform der Genossenschaft, deren Grundgedanke aktuell wieder eine Renaissance erfährt, wurde gewählt, um allen Interessierten die unmittelbare Teilnahme am Museum zu ermöglichen. So soll das Projekt noch mehr in der Bevölkerung verankert werden.  

Downloads

Download
Satzung der Zeiteninsel Genossenschaft
satzung-zeiteninsel-genossenschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.2 KB

 

Mitglied in der Genossenschaft Zeiteninsel eG?

 

 

Der Aufbau des Archäologischen Freilichtmuseums Zeiteninsel ist derzeit das wohl spannendste Museumsprojekt in Hessen. Mit der Genossenschaft Zeiteninsel eG besteht eine Organisationsform, die Stabilität mit einer niedrigschwelligen Möglichkeit der Mitwirkung verbindet.

Haben Sie Interesse an Archäologie und ihren regionalen Bezügen? Und wollen Sie in einem wachsenden haupt- und ehrenamtlichen Team an einem spannenden Museumsaufbau und –betrieb mitwirken? Dann sind Sie bei der Zeiteninsel eG willkommen. Der einmalige Mitgliedsbeitrag bzw. Geschäftsanteil beträgt 120 €. Mitglieder der Genossenschaft – derzeit sind es 34 – erhalten freien Eintritt bei Veranstaltungen und 5 € Ermäßigung bei Kursen und Workshops.

 

Beitrittserklärung eG-Mitgliedschaft (siehe unten) an die Adresse:
Genossenschaft Zeiteninsel  – Archäologisches Freilichtmuseum Marburger Land eG
c/o Gemeinde Weimar/Lahn
Alte Bahnhofstraße 31
35096 Weimar/Lahn.

 

Download
Beitrittserklärung Zeiteninsel Genossenschaft
Beitrittserklärung eG_12-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.0 KB
Zeiteninsel-Förderer 2013 v.l.n.r.  Krantz (Vorstand), Dr. Morr (Landkreis MR-BID), Dr. Thiedmann (Vorstand), Dr. Mc Govern (LK MR-BID), Dr. Weinbach (Stadt Marburg), Eidam (Gemeinde Weimar), Fink (Sparkasse), Kemper (Raiffeisen Ebsd.), Laufner (Stadt MR)
Gründung 2013 v.l.n.r. Krantz (Vorstand), Dr. Morr (Landkreis MR-BID), Dr. Thiedmann (Vorstand), Dr. Mc Govern (LK MR-BID), Dr. Weinbach (Stadt Marburg), Eidam (Gemeinde Weimar), Fink (Sparkasse), Kemper (Raiffeisen Ebsd.), Laufner (Stadt MR)