Kursprogramm

Juli bis Oktober 2021

Stand 25.06.2021: Der Landkreis Marburg-Biedenkopf hat aufgrund der niedrigen Inzidenz am 25.06. weitere Lockerungen beschlossen.

Wir können nun wieder Führungen für bis zu 25 Personen anbieten. Die AHA-Regeln sind natürlich zu beachten. Im Freigelände ist das Tragen einer Maske nicht notwendig. Bei Führungen werden Personendaten zur Nachverfolgung erhoben. Ab Mitte Juni können wieder Kindergeburtstage gebucht werden. Die angekündigten Workshops und Kurse finden statt. Die Teilnehmenden benötigen einen aktuell gültigen Negativtest, falls sie nicht geimpft oder genesen sind.

Aktuelle Informationen werden an dieser Stelle und auf der Startseite sowie auf Facebook veröffentlicht. Die Kursteilnehmenden werden kontaktiert.

WORKSHOP: BRonzewerkstatt

24.-25. Juli Nachholtermin

Ursprünglich 10.-11. April 2021; jeweils 10–17 Uhr

Leitung: Thomas Groß, Boris und Philipp Potschka

Kosten: 80,- €  zzgl. Material (vor Ort zu zahlen)

Personenzahl: 8

 

An diesem Wochenende können mit der Unterstützung unserer erfahrenen Kursleiter eigene Projekte zum Thema Bronzeguss geplant und umgesetzt werden.

Keramisches Gefäß (Replik) mit Moos und weiteren Geräten

Workshop: Keramik

21./22. August 2021; jeweils 10-17 Uhr

 

Leitung: Susanne Gütter

Kosten: 70,- € inkl. Material

Personenzahl: 10

 

Anhand von Originalfunden aus dem Lahntal und dem Ebsdorfergrund werden wir den ganzen Prozess von der Tonaufbereitung über das freie Formen der bauchigen Gefäße bis zur typischen Verzierung der jungsteinzeitlichen Kultur der Bandkeramik selbst nachvollziehen.

Gewichtswebstuhl

Workshop: Lehmflechtwand

11./12. September 2021; 10-17 Uhr

 

Leitung: Boris & Philipp Potschka

Kosten: 60,- €

Personenzahl: 10

 

Lernen Sie Vorteile, Techniken und Anwendungsmöglichkeiten des vielfältig einsetzbaren Baustoffs Lehm kennen. Dies wird ganz praktisch beim Wandaufbau in dem Bronzezeithaus der Zeiteninsel geschehen.

Bronzeguss-Rohlinge

Workshop: Korbflechten Archäologisch

18. September 2021; 10-16 Uhr

 

Leitung: Michael Thierschmann

Kosten: 65,- € inkl. Material

Personenzahl: 10 (Fortgeschrittene)

 

Die Technik des Korbflechtens ist bereits seit der Steinzeit durch archäologische Funde nachweisbar. In diesem Kurs wird Michael Thierschmann mit den Teilnehmenden einen Sammelkorb nach archäologischem Vorbild herstellen, um den Techniken nachzuspüren, mit der die Menschen der Vorgeschichte gearbeitet haben.

Bronzeguss-Rohlinge

Workshop: Farbe in der Steinzeit

25. September 2021; 10-17 Uhr

 

Leitung: Birte Schuler

Kosten: 60,- € zzgl. Material (dieses ist vor Ort zu zahlen)

Personenzahl: 10

 

Werden Sie Steinzeitkünstler:in und lassen Sie sich in die Welt der Farben entführen. Sie gehen unter Anleitung der Düsseldorfer Künstlerin Birte Schuler der Frage nach, wie Farben seit der Steinzeit hergestellt werden, experimentieren mit Erdpigmenten, stellen selbst Pinsel her aus Materialien, die den Menschen der Steinzeit bereits zur Verfügung standen.

 

Geflochtene Körbe in verschiedenen Farben und Höhen

Workshop: Bronzezeitwerkstatt

25./26. September; jeweils 10–17 Uhr


Leitung: Thomas Groß, Boris und Philipp Potschka

Kosten: 80 Euro zzgl. Material (vor Ort zu zahlen)

Personenzahl: 8

 

An diesem Wochenende können mit der Unterstützung unserer erfahrenen Kursleiter eigene Projekte zum Thema Bronzeguss geplant und umgesetzt werden.


Workshop: Schmieden

16. und 17. Oktober jeweils 10–17 Uhr (eintägig)


Leitung: Stephan Lück

Kosten: 100,- € inkl. Material

Personenzahl: 4 Personen pro Tag

 

Im Rahmen des eintägigen Workshops werden die grundlegenden Techniken des Schmiedens vermittelt. Sie erfahren, worauf es bei den einzelnen Arbeitsschritten ankommt und fertigen ein Messer nach eisenzeitlichem Vorbild und eine Fibel an.